Veröffentlicht am

Babies fotografieren – eine Herausforderung

Heute haben wir Teil eins der zugesagten Bilder für die Krabbelgruppe in Kahla aufgenommen. Auch wenn Kinder immer schwierig zu fotografieren sind (sie machen was sie wollen) haben wir beim ersten Sichten der Aufnahmen festgestellt: Wahnsinn. So viele lächelnde Kinder. So viele Mamas und Papas die geduldig Modell standen und Ihre Sprößlinge und Sprößlinginnen gemeinsam mit uns erheitert haben. Wir haben heute sehr viel Freude erlebt und gefühlt und freuen uns noch mehr auf den zweiten Teil morgen Vormittag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.